AGB

Dies sind unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wir haben uns große Mühe gegeben, sie möglichst verständlich zu verfassen. Solltest Du dennoch eine Frage haben, kannst Du uns gerne kontaktieren. Du erreichst uns von Montag bis Freitag 09:00 bis 17:00 Uhr unter Tel.: +49 (0) 221 - 828 24 182 oder per E-Mail: post@vanharte.de.  

1. Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Verbraucher (§ 13 BGB) über den Online-Shop der

van harte GmbH, Brüsseler Straße 56, 50674 Köln
Geschäftsführerin: Stephanie Jansen, Amtsgericht Köln HRB 70442 (nachfolgend van harte genannt)  abgeben.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Van harte ist ein geprüfter Online-Shop und hat sich dem Trusted Shops Verhaltenskodex unterworfen (abrufbar unter www.trustedshops.de).

2. Vertragsschluss & Preise

a.) Die Produktdarstellungen im Online-Shop dienen zur Abgabe eines Kaufangebotes. Die Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und  beziehen sich auf die jeweils abgebildeten Artikel gemäß der jeweiligen Beschreibung, nicht jedoch auf Inhalt, Zubehör und Dekoration und verstehen sich zzgl. Porto. Durch Anklicken des Buttons "jetzt kaufen" gibst Du eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Artikel ab. Mit Deiner Bestellung gibst Du also ein bindendes Angebot ab.

b.) Wir können Deine Bestellung durch Versand einer separaten Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen annehmen. Die Bestätigung des Eingangs Deiner Bestellung folgt durch automatisierte E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung, stellt aber noch keine Vertragsannahme dar, sondern dient lediglich zu Deiner Information, dass wir Deine Bestellung erhalten haben.

c.) Wir speichern den Vertragstext und senden Dir die Bestelldaten per E-Mail zu. Vergangene Bestellungen kannst du in Deinem Kundenkonto einsehen.

3. Widerrufsrecht

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht. Nachstehend erhältst Du die gesetzlich erforderliche Belehrung über die Voraussetzungen und Folgen des Widerrufsrechts.

Widerrufsbelehrung
Du kannst deine Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Du oder ein von Dir benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen hast bzw. hat. Um dein Widerrufsrecht auszuüben, musst du uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Bitte richte deinen Widerruf an:

van harte GmbH
Brüsseler Str. 56
50674 Köln

Fax: +49 (0) 221 - 828 24 174
E-Mail: post@vanharte.de

Du kannst dafür das beigefügte Widerrufsformular verwenden. Dies ist jedoch nicht vorgeschrieben. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.

Widerrufsfolgen:

Wenn du diesen Vertrag widerrufst, haben wir dir alle Zahlungen, die wir von dir erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass du eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hast), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über deinen Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Du hast die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem du uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtest, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn du die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendest.

Bitte sende Waren an:

van harte GmbH
Brüsseler Str. 56
50674 Köln


Du trägst die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Du musst für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

4. Rücksendung 

Bitte vermeide Beschädigungen und Verunreinigungen. Sende die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwende ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Du die Originalverpackung nicht mehr besitzen solltest, sorge doch bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.

5. Lieferung, Versandkosten und Lieferzeiten

Die Lieferung erfolgt ab unserem Auslieferungslager an die bei der Bestellung von Dir angegebene Lieferadresse. Die Ware ist sofort versandfähig, Lieferfrist beträgt 1 - 3 Werktage. Gesetzliche Feiertage und Feiertage, die innerhalb Deutschlands variieren, können sich auf den Lieferzeitpunkt Deiner Bestellung auswirken und ggfs. zu einer Verschiebung der Belieferung auf den jeweiligen Folgetag führen. Eine Teillieferung bleibt der van harte GmbH vorbehalten, sofern sie dem Kunden zuzumuten ist. Bei Teillieferungen tragen wir selbstverständlich die dadurch entstehenden zusätzlichen Versandkosten.

Ab einem Warenwert von 100,00 Euro liefern wir versandkostenfrei aus. Liegt die Bestellsumme einer Bestellung unter diesem Betrag, berechnen wir pauschal 4,90 Euro. Sofern Du Ware retournierst und die Bestellsumme dann unter 100,00 Euro liegt, werden Versandkosten von 4,90 Euro nachberechnet. Die 4,90 Euro werden dann von dem Rückerstattungsbetrag abgezogen. Unter Bestellsumme versteht sich die Zwischensumme abzüglich aller Rabatte. Bei Lieferungen in das europäische Ausland entstehen weitere Kosten. Die Versandkostenpauschale für Lieferungen nach Österreich beträgt 8,90 EUR, für Lieferungen in die Schweiz betragen die Versandkosten 19,95 EUR, inkl. Zoll und Abfertigungsgebühr. Der Versand erfolgt per DHL. Bei grenzüberschreitender Lieferung können im Einzelfall weitere Steuern (z.B. im Falle eines innergemeinschaftlichen Erwerbs) und/oder Abgaben (z.B. Zölle) von Dir zu zahlen sein, jedoch nicht an den Verkäufer, sondern an die dort zuständigen Zoll- bzw. Steuerbehörden.

Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unserem Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Dich unverzüglich informieren und die ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Du keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschst, werden wir Dir bereits erbrachte Gegenleistungen umgehend erstatten.

Wir bitten Dich, die Ware bei Lieferung umgehend auf Vollständigkeit, offensichtliche Mängel und Transportschäden zu überprüfen und Beanstandungen uns und dem Spediteur schnellstmöglich mitzuteilen. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Deine gesetzlichen Gewährleistungsansprüche keinerlei Konsequenzen. Du hilfst uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. dem Transportversicherer geltend machen zu können. Bei Verbrauchern geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache während der Versendung erst mit der Übergabe der Ware über, unabhängig davon, ob die Versendung versichert oder unversichert erfolgt.

6. Zahlungen

Bei der Bezahlung kannst Du unter folgenden Zahlungsmethoden wählen:

  • Vorauskasse durch Deine Überweisung auf das Konto der van harte GmbH
  • Lastschrift
  • PayPal (Deine Bank- oder Kreditkartendaten werden nur bei PayPal hinterlegt)
  • Kreditkarte
  • Sofortüberweisung

 

Bei Zahlung per Lastschrift oder Kreditkarte erfolgt die Belastung Deines Kontos mit Abschluss der Bestellung.

Beim Versand ins Ausland (Österreich und Schweiz) stehen folgende Zahlungsarten zur Auswahl:

  • Vorauskasse durch Überweisung auf das Konto der van harte GmbH
  • PayPal (Deine Bank- oder Kreditkartendaten werden nur bei PayPal hinterlegt)
  • Kreditkarte
  • Sofortüberweisung 

 

Bitte beachte:
Lediglich EU-Standardüberweisungen sind kostenfrei. Bei Überweisungen aus der Schweiz oder anderen Nicht-EU Staaten gehen die Bankgebühren von Auftraggeber und Auftragnehmer komplett zu Lasten des Bestellers.

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

8. Gewährleistung

Obwohl wir unsere Produkte umfassenden Kontrollen unterziehen, besteht die Möglichkeit, dass bei einem Produkt einmal Mängel auftreten. Deine Gewährleistungsrechte richten sich nach den allgemeinen gesetzlichen Vorschriften.

9. Urheberrechtshinweis

Die von uns angefertigten und eingestellten Fotos sowie die von uns erstellten Texte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte habt Verständnis dafür, dass wir das unerlaubte Kopieren, Veröffentlichen oder Verwenden (auch nur auszugsweise) nicht gestatten. Verstöße werden wir ggfs. rechtlich verfolgen.

10. Sonstiges

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Ansprüche und Beanstandungen können unter der in 1. genannten Adresse geltend gemacht werden.